Ein Metadatenschema für Texte des Klassischen Maya

von Petra Maier

Detail des Dresdener Maya Codex, gezeichnet von Lacambalam

Detail des Dresdener Maya Codex, gezeichnet von Lacambalam (Quelle: Wikimedia commons)

Das Projekt ‚Textdatenbank und Wörterbuch des Klassischen Maya‘ (TWKM) will alle überlieferten Inschriftenträger des Klassischen Maya, d. h. aus der Zeit vor der Eroberung durch die Spanier um 1500 n. Chr., vollständig entziffern und mittels eines Metadatenkonzepts dokumentieren.  Auf dieser Datengrundlage soll die systematische Analyse der Struktur der Sprache und des Schriftsystems des Klassischen Maya erfolgen.

Weiterlesen